Im Bereich des Tauchens stehen Hyères, die Halbinsel Giens, die Goldenen Inseln, Sainte-Maxime und Saint-Raphaël im Var an der Côte d’Azur auf der Liste der besten Tauchplätze in Frankreich.

Aus diesem Grund kommen Menschen aus der ganzen Welt speziell in diese Region, um die Pracht des Meeresbodens vom Var an der französischen Riviera zu entdecken. L’Île d’Or, Seiche à l’Huile, Le Sagona («der Grieche»), Les Cigales (Sec des Suisses), Le Sentier Sous-Marin Port-Cros, usw: Auch wenn diese Namen von Unterwasserstandorten den meisten Leuten unbekannt sind, sind sie Tauchbegeisterten durchaus ein Begriff. Die Pracht der dort anwesenden Fauna und Flora lässt niemanden unberührt.

Mönchsfische, große Barrakudas, Muränen, Barsche, Seeigel, Kraken, Meerbrassen, Rotbarben, Meeraale, Sea Goldies, Braune Drachenköpfe, Dunkle Gabeldorsche, Schwämme, Hummer, Gefleckte Adlerrochen, Mondfische, Nacktkiemer, Bärenkrebse, Langusten … diese unzähligen Meerestiere zusammen erschaffen einen wunderschönen Meerespark.

 

Diese mediterrane Umgebung ist durch ihre majestätische, beeindruckende Atmosphäre einzigartig auf der Welt. Ideal zum Tauchen, zieht sie viele leidenschaftliche Menschen, Tauchen-Amateure und Touristen an, die aus der ganzen Welt kommen, um dieses Spektakel zu betrachten. Wenn Sie Französisch sprechen, empfehlen wir Ihnen, die Artikel von Diving Info zu lesen, die sich mit der faszinierenden Welt des Tauchens befassen.

Diese Orte bieten nicht nur eine große Vielfalt an Korallen, sondern auch viele schöne Ecken, Höhlen und mythische Schiffswracks, die aufgrund ihrer Diversität beeindrucken.

„Der Grieche“, ein Frachtschiff, das 1945 zwischen die Inseln Port-Cros und Porquerolles vor Hyères versank, ist ein Tauchspot, der von Tauchliebhabern ganz besonders geschätzt wird. Unter den geschichtsträchtigen Schiffswracks befinden sich auch das 1945 gesunkene Donator; Dornier 24, ein dreimotoriges Wasserflugzeug, das in Deutschland hergestellt wurde und 1949 gesunken ist; Venus-des-Iles II, ein touristisches Shuttleboot, das mit 407 Touristen an Bord Feuer fing und vor Toulon versank; Heinkel 111, ursprünglich im Deutschland nach dem Versailler Vertrag von 1919 heimlich gebaut, war während des Zweiten Weltkriegs das meistgenutzte Luftwaffenflugzeug.

 

Wenn Sie im Var an der Côte d’Azur und insbesondere in der Umgebung der Stadt Hyères-les-Palmiers tauchen möchten, bietet Tilou Location 4 Mietwohnungen von hohem Niveau auf der Halbinsel Giens (ganzjährig geöffnet, Anmietung ab einer Nacht) an.

Da alle Hotels in Giens von Oktober bis April geschlossen sind, ist Tilou Location der einzige Vermieter, der das ganze Jahr über auf der Halbinsel geöffnet ist. Von unseren Mietwohnungen in Giens aus erreichen Sie schnell das Stadtzentrum von Hyères-les-Palmiers, die berühmten Strände der Region (L’Almanarre, La Badine, La Bergerie, usw.), die Goldenen Inseln (Porquerolles, Port-Cros, Île du Levant – Abfahrt vom La Tour Fondue Bootssteg, der nur wenige Gehminuten von unseren Mietwohnungen entfernt ist) sowie weltberühmte Tauchplätze, von denen einige von der bekannten Regionalzeitung Var-matin unter den fünf besten Tauchspots im Var zitiert wurden.

Unsere Mietwohnungen in Giens befinden sich auf einem privaten Grundstück, das durch Videoüberwachung und ein automatisches Tor geschützt ist. So können Sie Ihre gesamte Tauchausrüstung an einem sicheren Ort aufbewahren. Wir bieten auch einen Gepäck-Service in Giens und Safes für all Ihre Wertsachen, Bargeld, Scheckhefte, usw.

Unsere Wohnanlage verfügt über mehrere Wasserstellen, an denen Sie Ihre gesamte Tauchausrüstung reinigen können. Dank unseres Concierge-Service in Giens können wir Sie dabei unterstützen, Ihren Urlaub in dieser Region der Côte d’Azur zu organisieren. Wir akzeptieren auch Haustiere, wenn sie geimpft wurden und korrekt an der Leine gehalten werden.

Schließlich bietet Tilou Location eine Reihe von High-End Dienstleistungen, die Ihnen ermöglichen werden, einen ruhigen Aufenthalt auf der Halbinsel Giens in der Stadt Hyères zu genießen: Fahrradverleih in Giens, Wäscheservice vor Ort, Reservierungen (Spa, Thalasso, Restaurant, Kitesurfen, Windsurfen, Fun Boarding, Tauchen, usw.), kostenlose WiFi und Parkplätze, Boutique vor Ort für all Ihre täglichen Einkäufe, Catering-Service (Frühstück, Mittag- und Abendessen), Transfers von den umliegenden Bahnhöfen und Flughäfen, Management der verspäteten Ankünfte, usw.

 

Tauchen giens hyères var französische riviera

 

Tauchen in Hyères, Giens und Var auf der französischen Riviera 

 

 

Close
Go top